Flexibel und individuell!

JADE

Bei der Produktlinie JADE handelt es sich um einen rucksackgeführten, maschinenraumlosen Personenaufzug, der durch besonders variable Abmessungen überzeugt. Optional sind Duchladung, Übereck- oder dreiseitige Zuladung möglich.

Auf einen Blick:
• Tragkraft von 250 kg bis 1.600 kg
• Förderhöhe 35 m für 250 kg bis 1050 kg;
Förderhöhe 45 m für 1275 kg bis 1600 kg
• Geschwindigkeit von 1,0 m/s und 1,6 m/s
(optional 1,75 m/s)
• Antrieb Synchrongearless
• Türen zentral oder einseitig öffnend (typenabhängig)
• Durchladung und Übereck (3-seitiger Zugang auf
Anfrage) optional mit selektiver Türsteuerung
• Moderne Bus-Steuerung
• Baumustergeprüft und Konstruktion nach
LD2014/33/EU und EN81-20/50 oder nach
Gost P53781-2010

Optional
• Evakuierungssteuerung EVA
• EN81-70:2003 und EN81-70 / A1:2004
• EN81-71:2005 und EN81-71 / A1:2006
• Feuerwehr Aufzug nach EN81-72:12.2003
• Reduzierter Schachtkopf, reduzierte Schachtgrube
bei 630 kg und 1.000 kg möglich
• Fangvorrichtung am Gegengewicht (auf Anfrage)
• Durchladung mit selektiver Türsteuerung

Technische Daten Steuerung
• kompakte Bauform
• Basisanordnung in der Türzarge an der obersten
Schachttür
• Material der Zargensteuerung identisch mit der
Türzarge
• bei verkürztem Schachtkopf ist der Schaltschrank
außen angeordnet (400 x 250 x 2050 mm);
Schrank grundiert oder in Edelstahl hairline;
Schrankverschluss nach EN81-20;
variable Anordnung max. 11,0 m von der
Basisanordnung entfernt
• Einfahren und Nachholen mit offenen Türen
• Notbefreiungsfunktion mit Anzeige von
Geschwindigkeit, Drehrichtung und Türzonenbereich
• Personenbefreiung über Notstromversorgung 230 V
(USV) auch bei Netzspannungsausfall
• Sprechverbindung zwischen Kabine und
Steuerschrank
• FI-Schutzschalter für Steuerspannung und
Kabinenlicht
• Plug-and-play Steuerung SMART-Com
Bus-Technik (gewährleistet kürzeste Montagezeiten)
• Vorkonfektioniertes Flachbandhängekabel
• Außen- und Kabinentableaus vorverdrahtet
und in steckbarer Ausführung
• absolutes Schachtkopierungssystem

Antriebstechnik
• Feldorientierter Frequenzumrichter, Bedienung
vom Schaltschrank aus möglich

Optional
• Ausführung nach EN81-70
• EN81-70:2003 und EN81-70 / A1:2004
• EN81-71:2005 und EN81-71 / A1:2006
• Dritte Sprechstelle (Pförtnerstelle)
• automatische Evakuierungsfunktion zur nächsten
Haltestelle
• Liftmonitoring
• Gruppensteuerung
• steckbare Schachtbeleuchtung
 
 

Kontakt

  • LM Liftmaterial GmbH

    Tel.: +49 (0)8134 18 - 180
    Fax: +49 (0)8134 18 - 450
    info.lm.de(a)wittur.com


Kontakt

Image gallery

Universität Rostock

JADE mit Glasschacht

Savile Row London

Sevendale House, Manchester

Sicht in den Schacht

Feuerwehr Ausbildungs-zentrum

JADE mit Glastüren

JADE mit Zugangsrampe

 
Show toolbox
This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.