Merkmale



 180-630 kg

 1,0 m/s

 30 m

 Rucksack

 E27L

 90°, 180°, 270° Zugang oder 3 Zugänge*

 Seitlich oder zentral öffnend

 Complete system or mechanical kit only

 EN 81-20/EN 81-50/EN 81-21
 EN 81-28/EN 81-70

*Für besondere Einsatzzwecke.

Fahrkörbe



  • Farbserie
  • Glas Serie
  • Laminat Serie
  • Edelstahl Serie
*Weitere Informationen finden Sie im Wittur MCS1 Katalog.

Türen








 Augusta EVO










Core**










Eco Bus









 
Fineline 





          Hydra

*Weitere Informationen finden Sie im Wittur Türen Katalog.
** Nur in ausgewählten  Märkten (Türkei, China und Indien) erhältlich.

Antriebe



Ruhig, schnell und komfortabel

 
  E27L

 
System Nennlast Nenn-geschwindigkeit Aufhängung Antriebe Anschlüsse Seildurchmesser
W Line EQ 375 180-375* kg 1,0 m/s 1:1 E27L Terminal Box ø180 mm
W Line EQ 630 375*-630 kg 1,0 m/s 2:1 E27L Terminal Box ø180 mm
 
*Die Aufhängung ist abhängig von der Nennlast.

Steuerungen



E-Pack Evo
  • Leistungsbereich: Von 4 kW bis 22 kW
  • Leise: Arbeitet geräuscharm durch berührungslos arbeitendes System (Safe Torque Off - STO)
  • Kompaktes Design: Aufzugsteuerung und Frequenzumrichter in einem Gehäuse
  • DSP-basiertes Design: Höchster Komfort und Effizienz
  • Schnelle Montage: Voreingerichteter Schaltschrank inklusive aller Elektro-Komponenten
  • Gruppensteuerung: Für Aufzugsgruppen von bis zu 8 Aufzügen
  • Hardware: Eingebauter RFI Filter und Netzdrossel
  • Schnittstellen: USB und Ethernet
  • Fernzugriff: Fernzugriff via Internet
  • Zugriffskontrolle: Integrierte Zugriffskontrolle und Möglichkeit für VIP Zugriff
  • TFT Hand Terminal
  • Einfache Updates: Das Handterminal speichert alle Daten auf der integrierten
  • SD Karte

E-Pack Plus
 
  • Kompaktes Design: Aufzugsteuerung und Frequenzumrichter in einem Gehäuse
  • Schnelle Montage: Voreingerichteter Schaltschrank inklusive aller Elektro-Komponenten
  • Passt in jeden Schacht: Kompakter Standard-Schaltschrank oder der Schachttürzarge vorgesetzter Schaltschrank und Leistungsteil im Schachtkopf
  • Einfache Updates: Das Handterminal speichert alle Daten auf der integrierten SD Karte
  • Einfache Einstellung: Autotuning, Schacht-Lernfahrt
  • Fernsteuerung: Handterminal mit TFT-Farbdisplay, über CAN-Bus angeschlossen. Installation ohne PC oder sonstige Geräte möglich
  • 5 voreingestellte Komforteinstellungen: Die 5 wichtigsten Einstellungen für eine schnelle Installation
  • Neueste Bedienungsanleitungen: Die Bedienungsanleitungen sind in unterschiedlichen Sprachen in der Firmware gespeichert. Der Zugriff erfolgt über das Handterminal
  • Fortschrittliche Funktionen: Hohe Haltegenauigkeit, Direkteinfahrt, Energiesparmodus, digitale Schacht-Lernfahrt, kurze Stockwerkfahrten ohne zusätzliche Hardware, interner Entstörfilter, interne Gleichstromdrossel, 230 VAC Sicherheitskreisspannung
  • Hand Terminal

Schacht Informations System

Absolute Schachtkopierung von ELGO oder konventionell mit Mehrzahl Schaltern.

E-Pack Max

FST-2XT mit S1 Safety System​

Auf einen Blick
  • Separate Steuerungsplatine und Frequenzumrichte
  • Optimale Koordination zwischen Antrieb und Umrichter
  • Kommunikation zwischen Frequenzumrichter und Steuerungsplatine über DCP
  • Vollzugriff auf Steuerungsplatine und Frequenzumrichter über Datenfernübertragung (Optional)
  • Vereinfachte Schachtlernfahrten
  • Mühelose Erweiterung durch Module oder Software

S1 Safety System
  • Ersetzt konventionelle Schachtkopierung und mechanische Endschalter
  • Reduzierte Materialkosten
  • Reduzierte Montagekosten
  • Operation und Diagnose über FST-2XT Diagnose-Menüs und Selbsttests
  • Schachtkopierung durch LIMAX 33 RED Sensor mit ELGO Magnetband und S1 Safety System

COP-LOP: Wave Series



Die Tableau-Serie Wave ist kompatibel mit der E-Pack Plus Steuerung.



COP-LOP: Sky Series



Die Tableau-Serie Sky ist kompatibel mit der E-Pack Max Steuerung.



COP-LOP: Ocean Series



Die Tableau-Serie Ocean ist kompatibel mit E-Pack Max & E-Pack Plus Steuerungen.




COP-LOP: Sunset Series



Die Tableau-Serie Sunset ist kompatibel mit der E-Pack Evo Steuerung.



Produkt Überblick


 
Nennlast kg 180 225 320 375(1) 375(1) 450 525 630
Aufhängung   1:1 2:1
Nenngeschwindigkeit m/s 1,0
Max. Förderhöhe m 30
Max. Haltestelle   10
Zugänge   90°/180°/270°/3 Way Entrances
Schachtbreite mm CIW + 370(2)/CIW+460(3)
/CIW+125(4)
CIW+370(2)/CIW+495(3)
/CIW+125(4)
Schachttiefe mm CID+ESD+62,5+Door Package(2)(3)/
CID+ESD+310&400&435+Door Package(4)
Min. Schachtgrube mm 1020 [920](5)
Min. Schachtkopf mm 3385 min./CIH+1285
Min. Reduzierte
Schachtgrube
mm 340 370
Min. Verkürzter
Schachtkopf
mm 2600&2900/CIH+600 & CIH+900(6) 2600/CIH+600
Türbreite mm 600-1000
Türhöhe mm 2000-2100
Türtyp   Hydra/Augusta Evo/Eco Bus/Fineline/Core
Lichte Fahrkorbbreite und
-tiefe innen (CIW) / (CID)
mm 700-850 700-1100 700-1400 700-1550 800-1450 800-1600 800-1800 800-2000
Lichte Fahrkorbhöhe (CIH) mm 2000-2300

(1) Die Aufhängung ist abhängig von der Nennlast.
(2) L-Rahmen seitlich und standard Schachtkopf. (von Schachtwand zu Fahrkorbwand: 310mm)
(3) L-Rahmen seitlich und reduzierter Schachtkopf. (von Schachtwand zu Fahrkorbwand: 400mm für 1:1 & 435mm für 2:1)
(4) L-Rahmen hinten und Aufhängung 1:1 und 1:2
(5) Schutzraum mit Teleskop-Schürze.
(6) Abhängig vom Stichmaß. (STM)

Können Sie nicht finden, was Sie suchen?

Wir können Ihnen individuelle Lösungen für Ihre spezifischen Bedürfnisse anbieten.

Wittur hat seine Datenschutzrichtlinien gemäß GDPR aktualisiert. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.     
TOP