Ein flexibles Baukastensystem für Augzugfahrkörbe

MCS1

MCS1 ist ein neues Baukastensystem für Fahrkörbe, das auf innovativen Befestigungselementen für Fahrkorbwände basiert.

   


Wittur MCS1 ist ein neues Baukastensystem für Fahrkörbe, das auf innovativen Befestigungselementen für Fahrkorbwände basiert.

Das MCS1 Fahrkorbsystem erfüllt sämtliche Anforderungen der Aufzugsrichtlinie sowie der EN 81-20/50:2014.

Die Montage der seitlichen Wände erfolgt direkt im Fahrkorb mit Hilfe weniger Schrauben und speziellen Befestigungssätzen.

 

Merkmale

  • Fahrkorb-Dimensionen können in 1 mm Schritten angepasst werden
  • Verfügbare Nennlasten von 320 kg bis 1350 kg.
  • Öffnungen für natürliche Luftzirkulation sind in jede Fahrkorbwand integriert
  • Die Fahrkorbdecke ist für schnelle Wartungsarbeiten einfach zu öffnen
  • Die LED-Beleuchtung ist in der Standardausführung vorhanden, einschließlich der Vorverdrahtung
  • Reduzierte Entwicklungs- und Installationszeiten
  • Die flexible Gestaltung der Innenverkleidung ermöglicht die Erzielung einer maßgeschneiderten
  • Lösung für jedes einzelne Projekt
  • Einfache voreingestellte Schnittstelle für Aufzugstüren von Wittur
  • Patentiertes Design
 
 
Show toolbox
Wittur hat seine Datenschutzrichtlinien gemäß GDPR aktualisiert. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.