News-Archiv

--Wittur Awarded "Outstanding Contribution Award"

 The 1st National Vocation Skills Competition for Elevator Installers (Final) was held in Chongqing, 17th -19th May. Wittur Elevator Components (Suzhou) Co., Ltd. provided Augusta landing door and Hydraplus car door for the module 4 –Installation and Adjustment of Landing door – and module 5 –Installation and Adjustment of Car door. Wittur has also assigned one technical service engineer to fix small problem due to mis-operation during the competition. All the completion organizer and contents are satisfied with Wittur products and service. Through this competition, Wittur doors were better understood by the participated and as a result, Wittur was awarded the "Outstanding Contribution Award" during the competition closing ceremony.
Weiterlesen

27. April 2015

Herr Roger Campbell ist der Wittur Gruppe zum 27. April 2015 als Corporate Director of Human Resources beigetreten und berichtet fortan direkt an den CEO, Dr. Walter Rohregger.

Vor seiner Anstellung bei Wittur war Roger Campbell bei der GKN Land System als Global HR Operations Director tätig. Zuvor hatte er zentrale Führungspositionen im internatinoalen Personalwesen bei namenhaften Unternehmen innne wie beispielsweise der Danaher Gruppe, Tektronic Inc, ACCO Brands Inc, Kidde Fire und Otis Elevators.

Er erlangte seinen Bachelorabschluss (B.Sc. Hons) in Europastudien an der Manchester University und ist wohnhaft in England.

Er ist in der Konzernzentrale der Wittur Gruppe in Wiedenzhausen, Deutschland anzutreffen oder unter Roger.Campbell@wittur.com erreichbar.
 
Weiterlesen

March 26th-29th, 2015

Thank you to all the visitors who came to Wittur stand at Asansör Istanbul 2015 and experienced Wittur range of elevator components.
The highlight of this year’s exhibition was the official launch of Augusta EVO, the new Wittur door of choice for the residential segment, already compliant with the forthcoming EN81-20/50 norms. MRL W Line elevator package with Wittur components was on display in a special panoramic version. Wittur top range of elevator doorswere represented by Pegasus Skyline, the door for high rise applications. An Hydra door was on the stand with EI 60 fire rated certification.
Wittur Cars on display included Amsterdam and Monte Carlo dark, with its painted glass finishes. A selection from the range of Wittur elevator gearless drives including WSG-S 2.2 and WSG-S 1.3 were also displayedl, as well as Wittur range of safety components and UCM solutions.
A special new car concept with curved glass main structure combined with leather coated side panels was highly appreciated by most visitors of Wittur stand.
As usual, an interesting agenda of technical speeches was planned during the exhibition. In this context, Wolfgang Adldinger from Wittur delivered a speech about  EN 81-20/50 from the point of view of component requirements.

Thank you for visiting Wittur at Asansör Istanbul 2015. Wittur sales team is at your disposal for further information.

Weiterlesen

Ordering elevator components and spare parts has never been so easy.

Discover the future at Wittur Shop. 

Soon available!

Weiterlesen

Wittur provides landing doors and car doors

The press conference and training camp opening ceremony of the 1st National Vocation Skills Competition for Elevator Installation was held by Mechanical Industry Vocational Skills Appraisal Guidance Center, in Chongqing Energy College, 11th -12th April, 2015.

The competition is the highest level of Chinese elevator industry in vocational skills contests, attracted more than 68 teams (nearly 300 people) from the major national elevator companies and installation companies. The final competition was held in Chongqing, on 16th -19th May; it consisted of theory test, 3D virtual simulation elevator installation, and hand-on installation.

As one of the main co-organizers, Wittur provided Augusta landing door and Hydra plus car door for the module 3 –Installation and Adjustment of Landing door – and module 4 –Installation and Adjustment of Car door.  

Wittur expects to help the new generation of elevator installation professionals to be quickly familiar with the work environment through practicing installing Wittur door products during the training and competition.

Li Zhihong, dean of Elevator College, explained that 710,000 sets of new elevator were installed in 2014 in China, and a yearly growth trend of 15% was foreseen which causes a  gap of  500,000 elevator installation and maintenance personnel.  And now, the gap becomes the bottleneck of the elevator industry development. The elevator installation quality was a continuation and crucial point of the manufacturing, which not only relates to elevator life cycle, but also to the operation performance and elevator safety. Wittur group is committed to “Safety in Motion”, and pay great attention to everything related to the elevator safety. Wittur wants thus to support professional skill talents cultivation, and therefore, the safety of the final elevator.
Wittur appointed its own technical service to support the participants and solve any small issue due to mishandling during the competition.
During the closing ceremony, Wittur was presented with the “Outstanding Contribution Award”.
 
For more information of the National Vocation Competition Skills for Elevator Installation, turn to http://www.rendianti.cn
 
Weiterlesen

19. 03 2015

München, Deutschland, 19. März 2015.  Die Wittur Gruppe hat heute mitgeteilt, dass Paternoster Holding IV GmbH, eine indirekte, einhundertprozentige Tochtergesellschaft von Bain Capital Europe Fund IV L.P. (“Bain Capital”) die Freigaben der zuständigen Wettbewerbsbehörden in Deutschland, Österreich, Finnland, Brasilien, China und der Türkei für die bevorstehende Akquisition der Wittur Gruppe durch Bain Capital (die “Akquisition”) erhalten hat. Die Akquisition unterliegt weiteren marktüblichen, aufschiebenden Bedingungen. Die Wittur Gruppe und Bain Capital erwarten, dass die Akquisition am 31. März 2015 abgeschlossen sein wird. 

****************

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen im Sinne der anwendbaren Wertpapiergesetze verschiedener Gerichtsbarkeiten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind mit bekannten sowie unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Einflussfaktoren verbunden, da sie sich auf Ereignisse beziehen und von Umständen abhängen, welche möglicherweise in der Zukunft eintreten. Beachten Sie, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen keine Gewährleistungen zukünftiger Ergebnisse sind und auf zahlreichen Annahmen basieren, und dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich (sowohl negativ als auch positiv) von den hier (ausdrücklich oder implizit) gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Selbst wenn die Ergebnisse, die Finanzlage, die Geschäfte und die Liquidität unserer Gesellschaft sowie die Entwicklung unserer Branche mit den voranstehenden zukunftsgerichteten Aussagen im Einklang stehen, bieten diese Ergebnisse und Entwicklungen keine Gewähr für Ergebnisse oder Entwicklungen in nachfolgenden Berichtsperioden. Angesichts dieser Risiken, Unsicherheiten und Annahmen ist nicht auszuschliesen, dass die hierin beschriebenen zukünftigen Ereignisse nicht zutreffend sind oder überhaupt nicht eintreten. Sie sollten sich auf zukunftsgerichtete Aussagen daher keinesfalls verlassen, da sich diese ausschließlich auf den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Abgabe beziehen.

Wir übernehmen keine Verpflichtung und beabsichtigen auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Risiken zu aktualisieren oder sie an neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Alle schriftlichen und mündlichen Stellungnahmen, die von uns oder uns zuzurechenden Personen getroffen werden, unterliegen zur Gänze den vorangehenden sowie anderen Einschränkungen, die in sonstigen Publikationen der Wittur Gruppe enthalten sind.  

Weiterlesen

Wiedenzhausen, March 3rd, 2015

Wittur presented today a new publication focused on special elevator projects developed by Wittur with architets and consultants wordlwide.
The book "LIFTISMORE" aims at introducing some architectural project where the elevator design was considered not only for its usefulness, but also as an element of style: an additional space where the pen of the designer can incorporate the overall building concept.
 
Some elements of the building design, such as the elevator systems, must first and foremost provide a safe and reliable transportation solution for the people living and working there. This is why many building designs, although impressive, sometimes fail to innovate as far as elevator systems are concerned: they treat elevators as a commodity which needs to be provided, and not an element of design in itself.
Wittur has been developing special elevator solutions for more than 40 years. We do not install nor service elevators; we work as partners in special projects, together with the design team and the elevator installer, to provide elevator components which fits with the original vision of the architect.
 
The technological development of the elevator component industry has taken away most structural limitations with which architects of the past had to deal. The elevator system of the 21st century can thus become one of the landmarks of a peculiar building design and contribute to the embodiment of the original vision. In this book you will have a chance for inspiration, coming from a selection of project in which Wittur has helped developing an original concept encompassing the elevator system and making it part of the building structure. We look forward to work with you as a partner to push the boundary of elevator design one step forward.
 
Please contact your local Wittur team for further information.
Weiterlesen

10. Februar 2015

München, Deutschland, 10. Februar 2015.  Die Wittur Gruppe hat heute mitgeteilt, dass Paternoster Holding III GmbH, eine indirekte, einhundertprozentige Tochtergesellschaft von Bain Capital Europe Fund IV L.P. (“Bain Capital”) die Preisbilding für eine Anleihe im Gesamtnennwert von €225 Millionen mit Fälligkeitsdatum im Jahr 2023 (“Senior Notes”) abgeschlossen hat. Die Senior Notes werden im Zusammenhang mit der Akquisition der Wittur Gruppe durch Bain Capital (die “Akquisition”) emittiert. Die Akquisition unterliegt aufschiebenden Bedingungen einschließlich der Genehmigung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden sowie anderer marktüblicher, vertraglicher Bedingungen. Die Senior Notes werden zu einem jährlichen Satz von 8.50% verzinst. Die Zinszahlung der Senior Notes erfolgt halbjährlich rückwirkend. Die Wittur Gruppe erwartet, dass die Ausgabe der Senior Notes am 17. Februar erfolgen wird.
Die Senior Notes werden innerhalb der USA auschließlich qualifizierten Anlegern angeboten, im Einklang mit Rule 144A des US Securities Act aus dem Jahr 1933, in der jeweils letztgültigen Fassung („Securities Act“). Außerhalb der USA erfolgt das Angebot gemäß Regulation S des Securities Act.
 
****************
 
Dieses Dokument stellt kein Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Wertpapiere dürfen nicht in den Vereinigten Staaten verkauft werden, außer sie sind gemäß dem U.S. Securities Act registriert oder von der Registrierungspflicht ausgenommen. Das Angebot von Wertpapieren, das in diesem Dokument beschrieben wird, sowie damit zusammenhängender Garantien wurde nicht gemäß dem U.S. Securities Act registriert und das Unternehmen beabsichtigt auch nicht, eine solche Registrierung vorzunehmen. Daher darf jegliches Angebot und jeglicher Verkauf von diesen Wertpapieren sowie damit zusammenhängender Garantien ausschließlich im Wege einer von der Registrierungspflicht gemäß des U.S. Securities Act ausgenommenen Transaktion erfolgen.
 
Die Weiterleitung dieses Dokuments kann in bestimmten Gerichtsbarkeiten gesetzwidrig sein. Jede Person, in deren Besitz dieses Dokument gelangt, hat sich über derartige Beschränkungen zu informieren und muss derartige Beschränkungen beachten. Jegliche Missachtung dieser Beschränkungen kann eine Verletzung von Wertpapiervorschriften dieser Gerichtsbarkeiten darstellen. Dieses Dokument darf nicht nach Kanada, Japan oder Australien weitergeleitet werden. Die Information in diesem Dokument stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in Kanada, Japan oder Australien dar.
 
Dieses Dokument wurde unter der Annahme erstellt, dass jegliches Angebot von Wertpapieren in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), welcher die Prospektrichtlinie (2003/71/EG) in der geltenden Fassung 2010/73/EG umgesetzt hat (jeweils ein „Relevanter Mitgliedstaat“), gemäß einer Ausnahme von der in dem jeweiligen Relevanten Mitgliedstaat geltenden Prospektpflicht für derartige Wertpapiere erfolgt. Folglich darf ein Angebot der in diesem Dokument beschriebenen Wertpapiere ausschließlich unter Umständen erfolgen, in denen weder die Veröffentlichung eines Prospekts im Sinne von Artikel 3 der Prospektrtichtlinie noch die Abänderung eines Prospekts im Sinne von Artikel 16 erforderlich ist. Weder das Unternehmen noch die Emissionsbank bezüglich der Wertpapiere haben ihre Zustimmung erteilt, noch werden sie ihre Zustimmung in Zukunft erteilen, dass ein Angebot der in diesem Dokument beschriebenen Wertpapiere unter Umständen erfolgt, welche das Unternehmen und/oder die Emissionsbanken zur Veröffentlichung eines Prospekts verpflichtet.
 
Dieses Dokument ist ausschließlich zur Verteilung bestimmt, und richtet sich an niemand anderen als, an Personen im Vereinigten Königreich von Großbrittannien, welche sowohl „qualified investors“ im Sinne von Artikel 2(1)(e)(i), (ii) oder (iii) der Prospektrichtlinie sind als auch (i) Personen, die berufliche Erfahrung haben in Angelegenheiten im Zusammenhang mit Investitionen im Sinne von Artikel 19(5) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005, in der jeweils letztgültigen Fassung („Financial Promotion Verordnung“), (ii) Personen, die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Financial Promotion Verordnung fallen (vermögende Privatpersonen, Vereinigungen ohne Rechtspersönlichkeit, etc.) oder (iii) Personen, an welche eine Einladung oder ein Anreiz ein Investment vorzunehmen rechtlich zulässig direkt oder mittelbar kommuniziert werden darf (alle diese Personen werden im Folgenden als „relevante Personen“ bezeichnet). Dieses Dokument ist ausschließlich an relevante Personen gerichtet und andere als relevante Personen dürfen sich in ihren Entscheidungen nicht von diesem Dokument beeinflussen lassen und dürfen sich nicht auf dieses Dokument verlassen. Der Zugang zu jeglicher Veranlagung oder Veranlagungstätigkeit, auf welche dieses Dokument Bezug nimmt, ist beschränkt auf relevante Personen und wird ausschließlich mit relevanten Personen eingegangen.
 
Dieses Dokument stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren, Kundenwerbung und ähnliches Angebot in Deutschland dar und ist auch kein Verkaufsprospekt im Sinne von §2(4) des Deutschen Wertpapierprospektgesetzes, der EU-Verordnung der Kommission Nr. 809/2004 vom 29. April 2004 in letztgültiger Fassung oder anderer in Deutschland anwendbarer Rechtsvorschriften, die die Ausgabe, das Angebot und den Verkauf von Wertpapieren regeln. Kein Prospekt im Sinne der vorgenannten Bestimmung wurde erstellt, veröffentlicht oder auf andere Art zur Verfügung gestellt und das Unternehmen beabsichtigt die Erstellung, Veröffentlichung und Verbreitung eines solchen Prospekts auch nicht. Das Angebot der Wertpapiere, das in diesem Dokument beschrieben wird, und damit zusammenhängender Garantien wurde weder an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) noch irgendwelche anderen deutschen Behörden zur Prüfung und Genehmigung übermittelt. 
 
Weder der Inhalt der Webseite des Unternehmens noch irgendwelcher anderer Webseiten, die über Hyperlinks auf der Webseite des Unternehmens erreicht werden konnen, ist Bestandteil dieser Mitteilung und wird auch nicht durch Verweisung miteinbezogen. Die Weiterleitung dieser Mitteilung an andere Gerichtsbarkeiten als das Vereinigte Königreich von Großbritannien ist möglicherweise gesetzlich beschränkt. Jede Person, in deren Besitz diese Mitteilung gelangt, hat sich über derartige Beschränkungen zu informieren und muss derartige Beschränkungen beachten. Jegliche Missachtung dieser Beschränkungen kann eine Verletzung von Wertpapiervorschriften dieser Gerichtsbarkeiten darstellen.
 
Es wird weder um Geld, Wertpapiere oder eine andere Gegenleistung ersucht und sofern eine solche Gegenleistung im Zusammenhang mit der hierin enthaltenen Information übermittelt wird, wird diese zurückgewiesen. 
 
 
 
 
****************
This document is not an offer of securities for sale in the United States.  Senior Notes may not be sold in the United States unless they are registered under the Securities Act or are exempt from registration. These materials are not for distribution in the United States. The offering of Senior Notes described in this press release has not been and will not be registered under the Securities Act, and accordingly any offer or sale of Senior Notes may be made only in a transaction exempt from the registration requirements of the Securities Act.
 
It may be unlawful to distribute this document in certain jurisdictions.  This document is not for distribution in Canada, Japan or Australia.  The information in this document does not constitute an offer of securities for sale in Canada, Japan or Australia.
 
This document has been prepared on the basis that any offer of the Senior Notes in any Member State of the European Economic Area (“EEA”) which has implemented the Prospectus Directive (2003/71/EC), as amended by Directive 2010/73/EU (each, a “Relevant Member State”) will be made pursuant to an exemption under the Prospectus Directive, as implemented in that Relevant Member State, from the requirement to publish a prospectus for offers of Senior Notes. Accordingly any person making or intending to make any offer in that Relevant Member State of the Senior Notes which are the subject of the placement contemplated in this document may only do so in circumstances in which no obligation arises for the issuer or any of the initial purchasers of such notes to publish a prospectus pursuant to Article 3 of the Prospectus Directive or supplement a prospectus pursuant to Article 16 of the Prospectus Directive, in each case, in relation to such offer. Neither the issuer nor the initial purchasers of such Senior Notes have authorized, nor do they authorize, the making of any offer of Senior Notes in circumstances in which an obligation arises for the issuer or any initial purchasers of such notes to publish or supplement a prospectus for such offer.
 
This document is only being distributed to, and is only directed at, persons in the United Kingdom that are “qualified investors” within the meaning of Article 2(1)(e)(i), (ii) or (iii) of the Prospectus Directive and that also (i) are “investment professionals” falling within Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (as amended, the “Order”), (ii) are persons falling within Article 49(2)(a) to (d) (high net worth companies, unincorporated associations, etc.) of the Order, or (iii) are persons to whom an invitation or inducement to engage in investment activity (within the meaning of section 21 of the Financial Services and Markets Act 2000) in connection with the issue or sale of any securities may otherwise lawfully be communicated or caused to be communicated (all such persons together being referred to as “relevant persons”). This document is directed only at relevant persons and must not be acted on or relied on by persons who are not relevant persons. Any investment or investment activity to which this document relates is available only to relevant persons and will be engaged in only with relevant persons.
 
Neither the content of The Wittur Group’s website nor any website accessible by hyperlinks on The Wittur Group’s website is incorporated in, or forms part of, this announcement. The distribution of this announcement into jurisdictions other than the United Kingdom may be restricted by law. Persons into whose possession this announcement comes should inform themselves about and observe any such restrictions. Any failure to comply with these restrictions may constitute a violation of the securities laws of any such jurisdiction.
 
No money, securities or other consideration is being solicited, and, if sent in response to the information contained herein, will not be accepted.
 
Weiterlesen

Feb, 10-12th 2015

Wittur is glad to invite you to the 1st International Elevator & Escalator Expo in Dhaka, Bangladesh. This event will focus on the peculiar requirements of the fast growing nearby elevator markets; therefore Wittur India is going to present a selection of products particularly in line with customers’ expectations in these markets. All the products displayed are manufactured and assembled in the Wittur India production facility in Chennai.

The highlight of this exhibition are the MCS1 car door, a range of modular cars based on an innovative fixing system available in several interior finishes and the MDS1 door, an automatic car door designed for new general purpose lifts in residential buildings.
Wittur’s guests are also going to appreciate Wittur MRL W Line and MRM W Line, two complete elevator packages based mainly on Wittur components. MRL W line is a complete machine roomless elevator package for residential and public buildings, while MRM W line is specifically designed for the modernization of elevators in existing buildings. The excellence of the components manufactured by Wittur guarantees the best quality of the elevator and the highest degree of safety for end users and installation and maintenance technicians.

Come to visit us in HALL 01, STALL A51&A52.

Wittur staff will be pleased to meet you and show you how Wittur is innovating the elevator business!

 
Weiterlesen

3. Februar 2015.

München, Deutschland, 3. Februar 2015.  Die Wittur Gruppe hat heute mitgeteilt, dass Paternoster Holding III GmbH, eine indirekte, einhundertprozentige Tochtergesellschaft von Bain Capital Europe Fund IV L.P. (“Bain Capital”) eine  Anleihe im Gesamtnennwert von €200 Millionen mit Fälligkeitsdatum im Jahr 2023 anbieten wird (“Senior Notes”). Die Senior Notes werden im Zusammenhang mit der Akquisition der Wittur Gruppe durch Bain Capital (die “Akquisition”) emittiert. Die Akquisition unterliegt aufschiebenden Bedingungen einschließlich der Genehmigung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden sowie anderer marktüblicher, vertraglicher Bedingungen.
Die Senior Notes werden innerhalb der USA auschließlich qualifizierten Anlegern angeboten, im Einklang mit Rule 144A des US Securities Act aus dem Jahr 1933, in der jeweils letztgültigen Fassung („Securities Act“). Außerhalb der USA erfolgt das Angebot gemäß Regulation S des Securities Act. An Anleger, die innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums wohnhaft sind, erfolgt das Angebot beschränkt auf qualifizierte Anleger (gemäßArtikel 2(1)(e) der Richtlinie 2003/71/EC, in der jeweils letztgültigen Fassung, inklusive der Richtlinie 2010/73/EU, soweit diese von den Mitgliedsstaaten umgesetzt wurde.
****************
Dieses Dokument stellt kein Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Wertpapiere dürfen nicht in den Vereinigten Staaten verkauft werden, außer sie sind gemäß dem U.S. Securities Act registriert oder von der Registrierungspflicht ausgenommen. Das Angebot von Wertpapieren, das in diesem Dokument beschrieben wird, sowie damit zusammenhängender Garantien wurde nicht gemäß dem U.S. Securities Act registriert und das Unternehmen beabsichtigt auch nicht, eine solche Registrierung vorzunehmen. Daher darf jegliches Angebot und jeglicher Verkauf von diesen Wertpapieren sowie damit zusammenhängender Garantien ausschließlich im Wege einer von der Registrierungspflicht gemäß des U.S. Securities Act ausgenommenen Transaktion erfolgen.
 
Die Weiterleitung dieses Dokuments kann in bestimmten Gerichtsbarkeiten gesetzwidrig sein. Jede Person, in deren Besitz dieses Dokument gelangt, hat sich über derartige Beschränkungen zu informieren und muss derartige Beschränkungen beachten. Jegliche Missachtung dieser Beschränkungen kann eine Verletzung von Wertpapiervorschriften dieser Gerichtsbarkeiten darstellen. Dieses Dokument darf nicht nach Kanada, Japan oder Australien weitergeleitet werden. Die Information in diesem Dokument stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in Kanada, Japan oder Australien dar.
 
Dieses Dokument wurde unter der Annahme erstellt, dass jegliches Angebot von Wertpapieren in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), welcher die Prospektrichtlinie (2003/71/EG) in der geltenden Fassung 2010/73/EG umgesetzt hat (jeweils ein „Relevanter Mitgliedstaat“), gemäß einer Ausnahme von der in dem jeweiligen Relevanten Mitgliedstaat geltenden Prospektpflicht für derartige Wertpapiere erfolgt. Folglich darf ein Angebot der in diesem Dokument beschriebenen Wertpapiere ausschließlich unter Umständen erfolgen, in denen weder die Veröffentlichung eines Prospekts im Sinne von Artikel 3 der Prospektrtichtlinie noch die Abänderung eines Prospekts im Sinne von Artikel 16 erforderlich ist. Weder das Unternehmen noch die Emissionsbank bezüglich der Wertpapiere haben ihre Zustimmung erteilt, noch werden sie ihre Zustimmung in Zukunft erteilen, dass ein Angebot der in diesem Dokument beschriebenen Wertpapiere unter Umständen erfolgt, welche das Unternehmen und/oder die Emissionsbanken zur Veröffentlichung eines Prospekts verpflichtet.
 
Dieses Dokument ist ausschließlich zur Verteilung bestimmt, und richtet sich an niemand anderen als, an Personen im Vereinigten Königreich von Großbrittannien, welche sowohl „qualified investors“ im Sinne von Artikel 2(1)(e)(i), (ii) oder (iii) der Prospektrichtlinie sind als auch (i) Personen, die berufliche Erfahrung haben in Angelegenheiten im Zusammenhang mit Investitionen im Sinne von Artikel 19(5) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005, in der jeweils letztgültigen Fassung („Financial Promotion Verordnung“), (ii) Personen, die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Financial Promotion Verordnung fallen (vermögende Privatpersonen, Vereinigungen ohne Rechtspersönlichkeit, etc.) oder (iii) Personen, an welche eine Einladung oder ein Anreiz ein Investment vorzunehmen rechtlich zulässig direkt oder mittelbar kommuniziert werden darf (alle diese Personen werden im Folgenden als „relevante Personen“ bezeichnet). Dieses Dokument ist ausschließlich an relevante Personen gerichtet und andere als relevante Personen dürfen sich in ihren Entscheidungen nicht von diesem Dokument beeinflussen lassen und dürfen sich nicht auf dieses Dokument verlassen. Der Zugang zu jeglicher Veranlagung oder Veranlagungstätigkeit, auf welche dieses Dokument Bezug nimmt, ist beschränkt auf relevante Personen und wird ausschließlich mit relevanten Personen eingegangen.
 
Dieses Dokument stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren, Kundenwerbung und ähnliches Angebot in Deutschland dar und ist auch kein Verkaufsprospekt im Sinne von §2(4) des Deutschen Wertpapierprospektgesetzes, der EU-Verordnung der Kommission Nr. 809/2004 vom 29. April 2004 in letztgültiger Fassung oder anderer in Deutschland anwendbarer Rechtsvorschriften, die die Ausgabe, das Angebot und den Verkauf von Wertpapieren regeln. Kein Prospekt im Sinne der vorgenannten Bestimmung wurde erstellt, veröffentlicht oder auf andere Art zur Verfügung gestellt und das Unternehmen beabsichtigt die Erstellung, Veröffentlichung und Verbreitung eines solchen Prospekts auch nicht. Das Angebot der Wertpapiere, das in diesem Dokument beschrieben wird, und damit zusammenhängender Garantien wurde weder an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) noch irgendwelche anderen deutschen Behörden zur Prüfung und Genehmigung übermittelt. 
 
Weder der Inhalt der Webseite des Unternehmens noch irgendwelcher anderer Webseiten, die über Hyperlinks auf der Webseite des Unternehmens erreicht werden konnen, ist Bestandteil dieser Mitteilung und wird auch nicht durch Verweisung miteinbezogen. Die Weiterleitung dieser Mitteilung an andere Gerichtsbarkeiten als das Vereinigte Königreich von Großbritannien ist möglicherweise gesetzlich beschränkt. Jede Person, in deren Besitz diese Mitteilung gelangt, hat sich über derartige Beschränkungen zu informieren und muss derartige Beschränkungen beachten. Jegliche Missachtung dieser Beschränkungen kann eine Verletzung von Wertpapiervorschriften dieser Gerichtsbarkeiten darstellen.
 
Es wird weder um Geld, Wertpapiere oder eine andere Gegenleistung ersucht und sofern eine solche Gegenleistung im Zusammenhang mit der hierin enthaltenen Information übermittelt wird, wird diese zurückgewiesen.
Weiterlesen

Können Sie nicht finden, was Sie suchen?

Wir können Ihnen individuelle Lösungen für Ihre spezifischen Bedürfnisse anbieten.

Wittur hat seine Datenschutzrichtlinien gemäß GDPR aktualisiert. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.     
TOP