Aufzüge der Klasse 1 gemäß ISO 4190-1

MDS1 Modulares Türsystem



MDS1 ist ein automatisches Schiebetürsystem für Neuinstallationen, das speziell für den Wohnungsbau nach ISO 4190-1 (Klasse 1) entwickelt wurde.


   SCHNELLE UND LEICHTE MONTAGE  

 

  • Das Befestigungsmaterial für jede Komponente ist in separaten Verpackungen beigepackt
  • Sofortige fehlerfreie Montage durch eine vormontierte Schwellengruppe und die selbstzentrierende Rahmenkonstuktion. Für die Befestigung der seitlichen Rahmenteile sind
  • keine Werkzeuge erforderlich
  • Türmechanismen und Türantriebe sind im Werk mechanisch und elektrisch getestet und voreingestellt
  • Sofortige fehlerfreie Türblattmontage, aufgrund einer einheitlichen Türblattkonstruktion für das schnelle und das langsame Türblatt, für die rechte und linke, sowie für zentrale und seitliche Türöffnung; der obere und untere Anbau ist identisch
  • Durch die Modifikation von wenigen Komponenten konnte die Installationszeit der Schachttür auf 48 Minuten und die der Kabinentür auf 60 Minuten mit nur einem Monteur gesenkt werden.


     EINFACHE INSTANDHALTUNG
Reduzierte Anzahl an Komponenten; gleiche Ersatzteile für identische Verschleißteile bei Schacht – und Fahrkorbtüren; tauchlackierte Behandlung der Mechanismen als Korrosionsschutz; MDS1 nutzt den gleichen ECO+ Antrieb wie alle anderen Wittur Türen.


     WIDERSTANDSFÄHIG UND ZUVERLÄSSIG
Die Lebensdauer beträgt bei Schachttüren mehr als 1.5 Millionen Zyklen, bei Fahrkorbtüren mehr als 3 Millionen Zyklen. Die EN81.1/2 A3 Vorschriften werden vollständig erfüllt.

    BRANDSCHUTZ
Alle MDS1 Schachttüren sind nach EN81-58 Klasse E120 zertifiziert.


     OPTIMIERTE VERPACKUNG
Alle Komponenten der Tür sind in einem flachen, festen und recyclingfähigen Karton verpackt. Volumen, Gewicht und Grundfläche wurden deutlich reduziert, sodaß die verpackte Tür auch auf der Baustelle leicht zu bewegen ist. Die neue Verpackung bietet gegenüber vergleichbaren Türen bis zu 40% Volumenreduzierung bei erhöhtem Schutz für die verpackte Türe.


     REDUZIERTER ENERGIEBEDARF
Der bürstenlose Türantrieb ECO+ reduziert den Energiebedarf während des Zyklus (Durchschnitt 11,0 W) und im Standby (Durchschnitt 2,5 W). Zusätzlich ist der Einsatz für 0-Watt Standby Verbrauch ohne Lernfahrt möglich. Alle elektronischen Komponenten sind RoHSRichtlinienkonform.


     LEISE UND INTELLIGENT
Spezielles Laufrollenmaterial und eine neue Mitnehmerkonstruktion reduzieren das mittlere Geräuschniveau auf 50 dB.(Prüfung von Kabinen- und Schachttür im Schallschutzraum). Für den Nachtbetrieb kann ein nochmals geräuschreduzierter Nachtmodus ausgewählt werden.


     KOMPAKTES DESIGN
Die Bautiefe des gesamten Türpaketes beträgt nur 105 mm bzw. 185 mm, die Höhe des Fahrkorbtürantriebs LH + 345 mm, die Höhe der Fahrschachttürmechanik LH + 170 mm. Damit kann die Serie MDS1 in sehr beengte Schachtverhältnisse eingebaut werden. Die Schwellentiefe ist bei alles MDS 1 Türen festgelegt.

 

 

 

 

 

 

Konfigurationen

Code Position Serie Türtyp Darstellung min. lichte Breite (mm) max. lichte Breite (mm) min. lichte Höhe (mm) max. lichte Höhe (mm)
02/C    02/C 650 1200 2000 2200
12/L    12/L 700 1200 2000 2200
12/R    12/R 700 1200 2000 2200
 

Kontakt

  • Mr. Mike Sajewski, Sales contact

Kontakt

Image gallery

MDS1 Modulare Türsysteme

MDS1 Modulare Türsysteme

MDS1 RAL 1023

MDS1 RAL 2002

MDS1 RAL 3003

MDS1 RAL 3022

MDS1 RAL 4001

MDS1 RAL 4001

MDS1 RAL 5010

MDS1 RAL 5024

MDS1 RAL 6011

MDS1 RAL 7016

MDS1 RAL 7035

MDS1 RAL 8015

MDS1 RAL 9002

MDS1 RAL 9006

 
Show toolbox
This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.